Hotel Wiesenhof
Josef Weingartnerstraße 16 . I-39022 Algund Südtirol
T +39 0473 446677 . F +39 0473 220896 . info@wiesenhof.com
. MwSt-Nr. IT01192990214

Radfahren & Biken im Meraner Land

Entdecken Sie Südtirol mit dem Rad!

Das Meraner Land ist ein Paradies für Radfahrer: Denn in Meran treffen sich gleich mehrere Radwege, vom Vinschger und Passeirer Radweg bis zum Etschtalradweg. Mountainbiker erwarten spannende Trails und beste Aussichten.

Radler im Wiesenhof

Details verbergenDetails anzeigen

Bei uns sind Sie richtig

 

Der Wiesenhof ist der ideale Ausgangspunkt für entspanntes Radfahren: denn die Radwege der Umgebung – bestens geeignet für gemütliches Radeln - sind in bequemer Nähe. Und wer es noch entspannter möchte, leiht sich eines unserer E-Bikes.

Bei uns haben Sie’s gut:

  • gratis Fahrradverleih von Trek Mountainbikes oder Citybikes
  • E-Bikes der Marke Flyer (bequeme, zuverlässige Tiefeinsteiger) gegen Leihgebühr
  • Reparaturkit zum Leihen
  • Ihr Fahrrad steht kostenfrei in der hoteleigenen Tiefgarage.
  • Lademöglichkeit für E-Bikes
Radfahren und biken im Hotel Wiesenhof in Algund.

Sanft aktiv

Details verbergenDetails anzeigen

Genussradeln


Sie möchten radelnd die Landschaft genießen, ohne dabei für den Giro d’Italia zu trainieren? Dann sind Sie im Wiesenhof genau richtig. Genussradeln in Südtirol nennen wir das: ohne Zeit- und Leistungsdruck in die Pedale treten und sich an der Südtiroler Landschaft erfreuen - genießen eben. So geht Radurlaub im Wiesenhof.

Genussradeln in Südtirol im Urlaub im Meraner Land.

Für Sportliche

Details verbergenDetails anzeigen

Biken


Mountainbiker sind in der Bergen zuhause, und im Meraner Land finden sie alles, was ihr Sportlerherz begehrt: Single-Trails, lockere und anspruchsvolle Routen in allen Höhenlagen und eine einmalige Bergkulisse.

Mountainbiken auf den Single Trails im Meraner Land.

Via Claudia Augusta

Details verbergenDetails anzeigen

Vor 2.000 Jahren wurden uralte Alpenwege zur Via Claudia Augusta ausgebaut. Die Römerstraße führte von der Donau bis hinunter an die Adria. Heute bildet die alte Prachtstraße einen beliebten Radweg mit etwa 700 km Landschaft, Geschichte und Kultur. Der 60 km Abschnitt durch das Südtiroler Vinschgau ist unter Radfahrern längst ein Favorit: wunderschön angelegt und landschaftlich überaus lohnend, ist er ein Highlight für die ganze Familie.

Radweg durch das Südtiroler Vinschgau

Gemütliches Radeln entlang der Etsch

Details verbergenDetails anzeigen

Der Etschtal-Radweg


Durch das Etschtal mit seinen weitläufigen Obstgärten und malerischen Ortschaften geht es in 30 km nach Bozen – und von dort weiter bis Verona!

Radfahren in Südtirol auf dem Etschtal Radweg.