Hotel Wiesenhof
Josef Weingartnerstraße 16 . I-39022 Algund Südtirol
T +39 0473 446677 . F +39 0473 220896 . info@wiesenhof.com
. MwSt-Nr. IT01192990214

Mediterrane Vielfalt und alpines Grün

Ein Hotelgarten zum Träumen

Sonnig und mild – das Klima im Meraner Land bietet beste Bedingungen für das prächtige Wachstum vieler Pflanzenschönheiten, darunter zahlreiche mediterrane und sogar exotische Arten. So manche lassen sich im Wiesenhof-Garten bewundern…

Was hier nicht alles wächst ...!

Meran – der botanische Sweet Spot

Meran liegt an der Schnittstelle zwischen Nord und Süd – auch klimatisch: milde Winter, warme Frühjahrs- und Herbsttage sowie genügend frisches Quellwasser aus den umliegenden Bergen sind die Zutaten für das üppige Pflanzenwachstum, das Meran kennzeichnet. Dieses Zusammenspiel aus mediterraner Artenvielfalt und prächtigem Grün prägt auch den Garten im Hotel Wiesenhof in Algund: Von Palmen bis Zypressen gedeiht hier vieles, das eigentlich erst viele hunderte Kilometer weiter südlich heimisch ist. Lavendel, Kamelien, Oleander und Mandelbäume sind nur einige der Südländer, die sich in unserem Garten wunderbar wohl fühlen. Oder der seltene kalifornische Berglorbeer, der auch auf der Meraner Kurpromenade anzutreffen ist. Wie gut hier vieles gedeiht sieht man auch unseren jahrzehntealten Baumbeständen an: der beeindruckende Tulpenbaum, der weithin sichtbar den Wiesenhof überragt, die prächtige Goldrobinie oder der wunderbare Feuerahorn.

Verschenken Sie einzigartige Urlaubsmomente im Wiesenhof.

Zu den Gutscheinen
Facebook Twitter GooglePlus