Covid 19 - Sicherheitsmaßnahmen

Covid-Infos

Unsere Maßnahmen für Ihre Sicherheit

 

Wir sind überzeugt: Sicherheit und Wohlfühlen schließen sich nicht aus. Sauberkeit und Hygiene sind für uns weniger eine Herausforderung als vielmehr eine Selbstverständlichkeit. 

Sollten Sie dies wünschen, kann ihr Zimmer auch zusätzlich ozoniert werden. Bitte geben Sie uns in diesem Fall einige Tage vor der Anreise Bescheid. 


Aktuelle Informationen zur Situation in Südtirol sowie zu An- und Rückreise finden Sie hier:

https://www.suedtirol.info/de/informationen/coronavirus

 

P. Miescher - Aufenthalt im Juni/Juli und Oktober 2020
Die professionelle Art und Weise wie ihr mit den Corona-Schutzmassnahmen umgegangen seid, war vorbildlich ... wir fühlten uns richtig «sicher», super!

Anreise

 

Seit 1. Mai 2022 benötigen Hotelgäste keinen Green Pass mehr. Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes in den Innenräumen ist nicht mehr verpflichtend, wird aber empfohlen.



 

Sicher genießen

Für die Dauer Ihres Aufenthaltes reservieren wir für Sie einen festen Tisch im neuen Garden Restaurant. Ihr Frühstück genießen Sie wahlweise auch auf der Terrasse.

 

Der Großteil der Gerichte wird am Tisch serviert. Unsere Service-MitarbeiterInnen tragen Mund-Nasen-Schutz.

 

Viel Freude haben wir mit unserem neuen großen Buffetraum. Er ermöglicht es uns, die schönen, liebevoll bestückten Buffets, die unsere Gäste so lieben, weiterhin anbieten zu können. Die Regel: "zum Buffet nur mit Mund-Nasen-Schutz und frisch desinfizierten Händen" hat sich wunderbar bewährt und ist auch weiterhin gültig. .

 

Storno-Konditionen:

Stornobedingungen:

  • Absage bis spätestens 28 Tage vor dem Ankunftstag: kostenfrei
  • Absage bis spätestens 15 Tage vor dem Ankunftstag: 40%
  • Absage bis spätestens 8 Tage vor dem Ankunftstag: 60%
  • Absage weniger als 8 Tage vor dem Ankunftstag: 70%

immer bezogen auf den vereinbarten Gesamtpreis.

In folgenden Fällen kann die Reservierung jederzeit kostenfrei storniert werden:

  • gesetzlich angeordnetes Reiseverbot für die Einreise nach Italien oder die Ausreise aus Ihrem Herkunftsort
  • staatlich angeordnete Quarantäne bei der Rückreise aus Südtirol ohne die Möglichkeit, sich innerhalb von 48 Stunden freizutesten
  • eine der reisenden Personen ist nachweislich mit Sars-Cov2 infiziert (Vorlage eines amtlichen positiven Testergebnisses oder ärztliche Bescheinigung)
  • eine der reisenden Personen hatte Kontakt zu einer infizierten Person und muss sich in Quarantäne begeben (Vorlage der amtlichen Quarantänebescheinigung)

In den oben genannten Fällen wird ein eventuell geleistetes Angeld abzüglich einer Bearbeitungspauschale von € 15,00 erstattet.

Verschenken Sie einzigartige Urlaubsmomente im Wiesenhof.

Zu den Gutscheinen